CDU, FDP und Grüne verhindern mehr Sicherheit

Veröffentlicht am 22.11.2017 in Lokal

Am Montag tagte der Verkehrsausschuss des Beirates Horn-Lehe im Ortsamt. Auf der Tagesordnung standen aussergewöhnlich viele Anträge, die im wesentlichen von der SPD eingereicht wurden. Es wurde eine Marathonsitzung.

Der SPD Antrag zur Errichtung einer Bedarfsampel am Zebrastreifen auf der Leher Heerstrasse. Tom Hanke: "Wir haben uns in der Fraktion viele Gedanken gemacht, diesen Bereich noch sicherer zu machen und sind zu der Auffassung gekommen, dort eine Bedarfsampel aufzustellen." Catharina Hanke sieht dies genauso: "Ein Blicklicht, wie von den Grünen beantragt, würde nur trügerische Sicherheit wiederspiegeln"

Ein ähnlich lautender Antrag der Linken und eines Horn Bürgers lagen ebenfalls vor.

Leider sahen die Vertreter der CDU, der FDP und der Grünen dies anders und verhinderten in der Abstimmung mit ihren 4 Stimmen (gegen 3) mehr Sicherheit für Horn-Lehe.

Wir von der SPD werden dies aber nicht auf sich beruhen lassen und weiter für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger kämpfen.

Tom

 

Termine

Alle Termine öffnen.

17.03.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr UB Parteitag der SPD-Bremen-Stadt mit Organisationswahlen

21.04.2018, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr SPD Landesparteitag mit Organisations-/Vorstandswahlen

09.11.2018, 18:30 Uhr - 23:00 Uhr 11. SPD Skat Abend "Hans-Rost-Pokal"

Alle Termine

Kommentare

Wetter-Online

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online